Rumba, Lachs und Ofenfeuer - Die Ofenmacherei – Frank Gehring
51830
single,single-post,postid-51830,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,schön. warm.-child-ver-1.0.0,borderland-ver-1.5.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive
Die Ofenmacherei Frank Gehring

Rumba, Lachs und Ofenfeuer

„Ein großes ‚Vergelt’s Gott‘ für Eure liebe Einladung zu Eurem wunderbaren Fest. Eure Ausstellung ist einzigartig – da steckt viel Fleiß, viel Herzblut und jede Menge guter Ideen drin. Danke, dass wir den schönen Abend mit Euch genießen durften.“

Bei diesem Dankesschreiben geht unser Herz in Flammen auf! Auch für uns war das mittlerweile schon fast traditionsreiche Kundenevent am 22. Juni 2018 wieder ein voller Erfolg. Wir haben erneut das Tanzbein geschwungen, statt Kamine gesetzt, gelacht und geplaudert, statt schwer geschafft und endlich durften die Kunden wieder uns besuchen, statt Besuch von uns zu bekommen. Viel Feuer war natürlich auch hier im Spiel: in den Pfannen des Caterers der Oberen Metzgerei Franz Winterhalter wurde Gemüse gebraten, es wurden Flankenstakes und Burger gegrillt und frischer Lachs mit Romanasalat serviert.

Wem es gegen Abend im Hof zu frisch wurde, der konnte sich an den Feuern unserer Öfen und Kamine in den Ausstellungsräumen aufwärmen und gegen später brannte das nicht vorhandene Parkett im Hof, als Musiker Matthias Reinelt mit feurigen Rumbatönen einheizte. Wir hätten gerne noch so viel länger diese wunderbare Sommernacht gefeiert, aber man soll bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist – keine Angst, wir sind weiterhin als kompetenter Ofenbauer für Sie da! Und das nächste Ofenmacherei-Event kommt bestimmt…

Petra & Frank Gehring
Die Ofenmacherei

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]